Die Kampfmannschaft hat das erste Landesligaspiel in Ehrwald gewonnen und den ersten vollen Erfolg erkämpft. Ein sensationelles Schlussdrittel das mit 5:0 gewonnen wurde war für den ersten Dreier ausschlaggebend. Den Ehrwaldern ging nach schönen Toren in Drittel Eins und Zwei ziemlich die Luft aus und konnten nichts mehr entgegensetzen. Der ECG überholt dadurch in der Tabelle den ECE und liegt auf Platz fünf.