Die U16 spielte am letzten Wochenende gegen den EHC Mils und konnte mit einer Leistungssteigerung das Spiel mehr als offen halten. Nur der Tormann der Milser verhinderte eine Überraschung und sicherte der Heimmannschaft das 4:2.