Unsere U16 trainierte unter der Anleitung von Mario Huber, Shootingstar des HCI und der EBEL, der in der Götzner Eishalle zu Besuch war. Die Spieler/innen zeigten sich begeistert und waren voll motiviert bei der Sache. Jeder konnte für sich ein paar Tipps mitnehmen und das technische Talent beobachten. Der EC Götzens wünscht Mario Huber alles Gute auf seinem Weg zum Eishockeyprofi.

u16 mario huber